Skip to main content

Bier ärgere dich nicht

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kategorie: ,
Benötigte Utensilien: , ,
Spieleranzahl:
Spielhärte:

Das Original „Mensch ärgere dich nicht“ kennt sicherlich jeder. Für alle Liebhaber des bekannten Brettspiels, gibt es auch eine Version für die kommende Party: „Bier ärgere dich nicht“! Dieses Spiel lässt sich relativ leicht selbst aufbauen. Ihr benötigt pro Spieler 4 Gläser, einen Würfel (oder auch 2, das ist egal) und baut das Spielfeld wie bei Mensch ärgere dich nicht auf. Die Gläser sollten alle Möglichst gleichgroß sein, um die Verhältnisse fair zu halten. Wir empfehlen hierfür Plastikbecher, diese kann man gleichzeitig noch perfekt mit einem Edding den einzelnen Spielern zuordnen indem man diese beschriftet – bei normalen Gläsern kann man schnell durcheinander kommen. Der Spielablauf ist der gleiche, um das Spiel spannender und die Teilnehmer betrunken zu machen gibt es einige Regeln zu beachten: Sollten die Würfel das Spielfeld verlassen bzw. vom Tisch fallen muss derjenige eines seiner Gläser auf EX-Trinken. Selbiges gilt wenn man von einem Mitspieler rausgeworfen wird und mit seinem Glas wieder zurück muss. Nach beiden Ereignissen muss das selbige Glas wieder aufgefüllt werden. Sollte man ein Glas erfolgreich ins Ziel gebracht haben (Heimatfelder), wird dieses Glas ebenfalls auf EX getrunken aber NICHT mehr nachgefüllt. Gewonnen hat der, wie bei Mensch ärgere dich nicht auch, der als erste alle Gläser ins Ziel bringt.

Das passende Brettspiel zu „Bier ärgere dich nicht“ oder auch „Drinking Ludo“ genannt findest Du hier: Brettspiel Drinking Ludo mit Spielbrett und 16 Gläsern


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *